Benningen a.N. // Burger One

Long time no #BurgerMonday… Nach meiner kleinen “Winterpause” bzw. den burgerlichsten Adventskalender aller Zeiten (Danke für eire tolle Teilnahme! ♥), folgt nun nach Wochen wieder ein klassischer #BurgerMonday! Ende des Jahres war ich mit Freunden im Burger One in Benningen. Wie schon so oft war auch dies eine kleine Reise ans Ende der Welt. Wir sind von Stuttgart ausgeschwärmt und haben für euch einen Burger auf dem Land gegessen. Vorteil: Immerhin fährt hier eine S-Bahn hin!

Burger One Benningen

📌 🔗 burger-one.de


Burgervielfalt: Im Burger One findet ihr die volle Bandbreite der Standard-Burger. Dazu gibt es Pommes oder einen gemischten Salat, alles im Menü verfügbar.

Bewertung

Cheeseburger mit Pommes
🍔 3,5/5 🍟 4/5

Das Burger One ist ein kleiner Burgerladen in Benningen am Neckar. Wie so viele andere Burgerbuden stand auch dieser schon längere Zeit auf meiner To Eat Liste. Da der Burger auf Facebook schon etwas die Runde gemacht hatte, war es nun an der Zeit, dass auch das Burgermädchen, mit meinem Co-Tester Kai und zwei weiteren Burgerlovern, den Laden besucht!

Wir alle bestellten uns einen Burger im Menü. Dabei habt ihr die Auswahl zwischen 100-Gramm und 200-Gramm-Patties. Mein Hunger lag an dem Abend eger bei einem Burger mit 150-Gramm, sodass ich mich tatsächlich für den kleinen entschieden habe (das wir das nochmal eleben, haha)! 😀 Ihr bestellt vorne, könnt euer Getränk direkt aus dem Kühlschrank mit an den Tisch nehmen und bekommt den Burger dann serviert.

Burger One Benningen

Die Burger werden auf einem Tablett serviert, daneben sind die breiten Pommes platziert. Extra Saucen gibt es nicht, dafür aber Ketchup und Mayo in Flaschen auf dem Tisch. Das Servicepersonal ist sehr aufmerksam und nett und haben uns direkt neue Saucen gebracht, als sie gesehen haben, dass diese zur Neige gegangen sind. Die Pommes sind breit und dadurch sehr kartoffelig. Sie waren zudem frisch frittiert und so heiß, dass man sich zunächst etwas zurück halten muss – sehr gut! Insgesamt fand ich die Pommes sehr lecker, zudem ist es ein großer Haufen, sodass hier jeder satt wird.

Burger One Benningen
Cheeseburger mit 100-Gramm-Patty

Mein Burger war im Gegensatz zu den anderen eine Nummer kleiner, nicht nur wegen der halbierten Größe des Beef-Patties, sondern ich hatte auch ein anderes Bun. Ich fand ihn niedlich und an diesem Abend war es die perfekte Größe – andererseits hätte ich die Pommes nicht mehr geschafft, was eine Schande gewesen wäre. 😉 Das Fleisch war wie gewünscht medium gebraten, ging aber schon in die Richtung well-done. Wer es also lieber etwas roher will, sollte dies einfach dazu sagen. Zudem gibt es hier Essiggürkchen sowahl als Salatgurken auf dem Burger. Auch eine Besonderheit, die ich bisher nur ein paar Mal so erlebt habe. Zu meiner Freude gab es auch rote Zwiebeln (anstatt weißer) mit drauf, allerdings etwas zu viele davon für meinen Geschmack. Außerdem noch die Tomate und der Salat.

Cheeseburger mit 200-Gramm-Patty

Alles in allem war ich sehr zufrieden mit meinem süßen Burger. Er war handlich, das Fleisch war gut und mein extra bestellter Bacon war knusprig – zumindest so knusprig, wie es Beef-Bacon sein kann, denn hier gibt es die schweinlose Variante. Auch meine Mit-Tester waren zufrieden und so burgerten wir uns vor uns hin. Ihre Burger waren etwas Größer: mehr Fleisch und ein mit etwas Kümmel versehenes Bun.

Interessant: Die Inneneinrichtung, sowie die ganze Präsentation des Ladens erinnerte mich sehr an einen bekannten Laden in Stuttgart: Beef-Bacon, zweierlei Gurken, die Auswahl zwischen 100- und 200-Gramm-Patties und selbst die Auswahl der Burger-Menüs war nahezu idenzisch. Von der Inneneinrichtung her dominieren Blechschilder an den Wänden . Das alles machte mich stutzig: Ich hatte eindeutig ein Déjà vû! Nichtsdestotrotz: Egal wer hier von wem “ab-geburgert” hatte: Solltet ihr aus der Nähe kommen und einen grundsoliden, leckeren Burger essen wollen, geht bei Burger One vorbei!

 

Bis zum nächsten Burger,
das Burgermädchen

share post to:

Und wie hat es dir geschmeckt?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.